1. Wahlfreiheit erfordert Vielfalt.
    Unsere Mitglieder repräsentieren die gesamte Vielfalt der frühkindlichen Erziehung und der daraus resultierenden unterschiedlichen pädagogischen Konzeptionen. Wir bieten unseren Mitgliedern die Möglichkeit in Arbeitskreisen und direkten Konsultationen vor Ort ihr Konzept in einem ständigen gegenseitigen Prozess zu optimieren.
  2. Bildung erfordert ein professionelles Umfeld
    Dazu bieten wir unseren Mitgliedern regelmäßig Seminare mit erfahrenen Coaches an. Die Seminare umfassen Themen, die für Kitas besonders wichtig sind, von A wie Arbeitsrecht bis Z wie Zuzahlung. Für Mitglieder ist die Teilnahme überwiegend kostenlos.
  3. Qualität erfordert Führung und Management
    So vielfältig wie die pädagogischen Konzepte unserer Mitglieder sind die daraus resultierenden Anforderungen an die Führungskräfte und das Management. Hierzu erarbeiten wir individuelle und adäquate Lösungsansätze, die den Bedürfnissen inhabergeführter Einrichtungen entsprechen. Ziel ist es auch, durch eine stabile Führung ein solides Umfeld für die Mitarbeiter in den Einrichtungen zu schaffen.
  4. Erfolgreiche Arbeit erfordert adäquate Finanzierung.
    Diese simple Tatsache wird heute in Politik und Verwaltung vielfach noch unterschätzt. Es ist eine Zielsetzung des VKMK für eine Akzeptanz dieser Notwendigkeit auf breiter Ebene aufmerksam zu machen und für eine finanzielle Berücksichtigung im Rahmen der Kitafinanzierung einzutreten.
  5. Vertrauen erfordert Anstand.
    Hohe ethische Ansprüche an das ökonomische und ressourcenverantwortliche Handeln der uns angeschlossenen Kitaträger sind nur umzusetzen, wenn der gegenseitige Umgang maßgeblich durch vertrauensvolle Zusammenarbeit, Transparenz und gegenseitigen Respekt geprägt ist. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dass die zur Verfügung stehenden Mittel maßvoll, ausgewogen und planvoll eingesetzt werden und entsprechende Leitlinien kontinuierlich gemeinsam fortgeschrieben werden. Kommunikation ist hierfür ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Mitglieder finden bei uns eine Plattform, für einen ehrlichen und vertrauensvollen Austausch.

All dies sind für uns die Vorbedingungen, um mit unseren Mitgliedern für gleiche Chancen für Kinder für Träger auf allen Arbeitsebenen einzutreten.

Gleiche Chancen. Für Kinder. Für Träger.